Diese Seite ist eigentlich leer.

Impressum

Verantwortlich für diese Seite ist:
Andreas Förster
Moselstr. 71
53909 Zülpich
Deutschland
info@foerstersandi.de
Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandele alle personenbezogenen Daten vertraulich und innerhalb der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Ein Aufruf dieser Internetseite ist grundsätzlich ohne die Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Technisch werden jedoch auch durch den Aufruf der Internetseite Daten erzeugt und von Ihrem Internetbrowser übertragen, weshalb auch für diese Internetseite eine Datenschutzerklärung notwendig ist.

Datenschutzerklärung

Begriffsbestimmung "Personen bezogene Daten"

Personen bezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine indentifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Gesetz und im folgenden als "betroffene Person" bezeichnet) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung einer Kennung, wie z.B. eines Names, einer Nummer (z.B. Telefonnummer, IP-Adresse, usw.), einer Online-Kennung (z.B. einer Emailadresse oder eines Benutzernamens) oder besonderen individuellen Merkmalen indentifiziert werden kann.

Begriffsbestimmung "Verarbeitung"

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, Erfassen, Speichern, Ordnen, Anpassen, Übermitteln, Löschen, Verknüpfen usw..

Welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten und warum wir sie verarbeiten

Eine Nutzung dieser Internetseite ist grundsätzlich ohne die Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Technisch werden jedoch auch durch den Aufruf der Internetseite Daten erzeugt und von Ihrem Internetbrowser übertragen. Alle diese von Ihrem Browser übermittelten Daten werden mit dem Aufruf dieser Internetseite automatisch erfasst, wie z.B. ihre aktuelle IP-Adresse, der verwendete Internetbrowser, das verwendete Betriebssystem inkl. der verwendeten Version, den jeweiligen Internetserviceprovider Ihres Systems sowie eine evtl. zuvor oder danach aufgrufene Internetadresse. Diese Daten sind für den technischen Betrieb, die Erfüllung gesetzlicher Pflichten und die Sicherheit der Internetseite notwendig. Die Verarbeitung richtet sich daher nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Angaben zur IP-Adresse werden im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen wieder gelöscht. Die übrigen oben genannten Daten, sowie des Weiteren die Anzeigedauer der jeweiligen Seite, der Zeitpunkt des Aufrufs der Seite und evtl. Unterseiten werden anonymisiert gespeichert, um unser Angebot stetig verbessern zu können. Die Analyse dieser Daten, wie lang eine Seite aufgerufen wurde und welche Internetseiten im Zusammenhang genutzt wurden, erfolgt somit anonym und kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Es werden keine benutzerbezogenen Nutzerprofile gebildet und ich nutze keine Trackingmethoden zur Analyse Ihres Surfverhaltens.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung der hier im Rahmen der Impressums und Datenschutzpflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird ausdrücklich widersprochen. Ich behalte mir in solchen Fällen ausdrücklich evtl. weitere rechtliche Schritte vor.

Kontaktaufnahme

Bei einer Kontaktaufnahme per Email müssen die von Ihnen mitgeteilten Daten gespeichert werden, damit ich Ihrem Anliegen entgegen kommen kann. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO. Ich speichere sowohl die Email im Text, als auch die in der Email enthaltenen Metadaten, wie z.B. die Absenderadresse, solange dies zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Daten werden nur intern verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Personen unter 16 Jahren sollten keine personenbezogenen Daten an mich übermitteln, es sei denn die Zustimmung der Eltern oder Sorgeberechtigten (Träger der elterlichen Verantwortung) wurde erteilt (Artikel 8 Absatz 1 DSGVO). Die Zustimmung muss dann ausdrücklich in der Nachricht vermerkt sein. Ich fordere weder personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an noch sammele ich diese wissentlich. Sollten Sie telefonisch mit mir Kontakt aufnehmen, so speichere ich automatisiert eine evtl. mitgesendete Rufnummer sowie den Zeitpunkt des Beginns und des Endes des Gespräches. Diese Daten werden einmal monatlich gelöscht. Sollten Sie den angebotenen Anrufbeantworter verwenden, wir die mündliche Nachricht gespeichert und gelöscht, sobald sie abgehört wurde. Sollten Sie uns ein Fax senden, so speichern wir den Inhalt des Faxes, die mitgesendeten Daten aus Ihrem Faxgerät (z.B. Absendernummer, Zeitstempel). Die Daten werden solange aufbewahrt, wie es zur Bearbeitung des Faxes notwendig ist. Des Weiteren speichern wir den Eingangszeitpunkt und die evtl. mitgesendete Absendernummer. Diese Daten werden einmal monatlich gelöscht.

Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, und Widerruf evtl. Einwilligungen zur Datenverarbeitung. Sie können sowohl das Löschen als auch einen Export, also eine Zusammenstellung und Übermittlung aller Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Der Löschungsanspruch umfasst nicht die Daten, die ich aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten archivieren muß. Ferner steht Ihnen ein ausdrückliches Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zu. Sollten Sie eines dieser Rechte geltend machen wollen, z.B. eine Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten, so bitte ich um eine Mitteilung an die oben stehenden Kontaktdaten.

Beschwerderecht

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzsrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Landesdatenschutzbehörde in Düsseldorf (Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf) beschweren.

Cookies

Diese Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. In der Regel enthalten diese Dateien eine Identifikationsnummer oder ähnliche Kennung und ermöglichen somit dem Server ein Wiedererkennen des jeweiligen Internetbrowsers. Cookies ermöglichen es, das Angebot dieser Internetseite im Sinne des jeweiligen Benutzers zu optimieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit durch das Setzen bestimmter Einstellungen im von Ihnen genutzten Internetbrowser einschränken oder verhindern. Auch ist es in der Regel im Internetbrowser möglich, bereits gesetzte Cookies anzuzeigen und einzeln oder insgesamt zu löschen. Für einige spezielle Funktionen dieser Internetseite, wie z.B. das Erstellen und Bearbeiten von Texten führt dieser Ausschluss von Cookies jedoch zu technisch bedingten Einschränkungen.

Mit wem wir Daten teilen

Ich betreibe diese Internetseite nicht selber, sondern habe hierzu einen Anbieter mit der Bereitstellung dieser Internetseite beauftragt. Daher stehen alle erhobenen, oben genannten Daten nicht nur mir, sondern auch dem Anbieter des zum Betrieb diser Internetseite notwendigen Servers zur Verfügung. Auch mein Email-Postfach unterhalte ich nicht selber, sondern nutze hierzu die Dienste dieses Anbieters. Dieser ist die 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur. Eine sonstige Weitergabe Ihrer Daten findet nicht statt.

Allgemeines zum Datenschutz

Zur Weiterentwicklung unseres Internetangebots, zur Implementierung neuer Technologien oder zur Anpassung an rechtliche Gegebenheiten, können auch Änderungen an der Datenschutzerklärung notwendig sein. Ich empfehlen daher, sich die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen. Diese Datenschutzerklärung hat den Stand 31.05.2018.